Kontakt

Wir nehmen uns gerne Zeit für ein Gespräch! Rufen Sie uns an:
+43 (0)732 682869-0
oder senden Sie uns eine E-Mail

Katalog bestellen

Bestellen sie kostenlos und unverbindlich den neuen Haberkorn-Produktkatalog.

Katalog bestellen »

Kalender, Kalender

liturgischer kalender

das kirchenjahr mit den christlichen festen (advent, ostern,...) bestimmt den liturgischen kalender. für jeden festtag gibt es vorschriften für die christlichen feiern. und wir werktätigen wissen, wann wir frei haben.

julianischer kalender

der julianische kalender hat seinen namen von julius caesar. er hat ihn 46 vor christus anstelle des ungenauen römischen kalenders eingeführt. im 15. jahrhundert wurde der julianische vom gregorianischen kalender abgelöst.

gregorianischer kalender

eine kleine ungenauigkeit im julianischen kalender summierte sich über die jahrhunderte. um die schwäche auszumerzen verbesserte papst gregor XIII das system und ließ im Jahr 1582 kurzerhand 10 tage unter den tisch fallen. sein kalender, der gregorianische kalender, misst die zeit genauer und hat sich bis heute gehalten.

hundertjähriger kalender

der hundertjährige kalender ist ein immerwährender kalender, der für die wettervorhersage erfunden wurde. er wurde im 16. jahrhundert von mauritius knauer verfasst. seine wetterprognosen sind leider ähnlich zutreffend, wie moderner meteorologen....

 

diese und weitere infos erhalten sie bei wikipedia dem online lexikon